Kriterien für das Erstattungsverfahren für Touristen (Tourist Refund Scheme)

Als Tourist in Singapur können Sie sich die Waren- und Dienstleistungssteuer (MwSt.) in Höhe von 7 % auf Ihre Einkäufe von über 100 SGD (inkl. MwSt.) in teilnehmenden Geschäften erstatten lassen. Sie haben das Recht, bis zu drei Rechnungen/Quittungen vom gleichen Tag und von Geschäften mit derselben MwSt.-Nummer und demselben Namen einzureichen, um den Mindesteinkaufswert von 100 SGD zu erreichen. Um zu erkennen, ob ein Geschäft am Tourist Refund Scheme (TRS) teilnimmt, achten Sie auf das „Tax Free“-Logo oder -Zeichen am Geschäft. Sie können auch im Geschäft nachfragen, ob Ihre Einkäufe für die MwSt-Erstattung in Frage kommen.

Rückerstattungsmethoden

Kommt die MwSt.-Erstattung bei Ihnen in Frage? Sie müssen ein Tourist sein, und die folgenden Kriterien müssen auf Sie zutreffen:

  • Sie sind kein Bürger Singapurs und kein dauerhafter Bewohner.
  • Sie sind zum Zeitpunkt des Kaufs mindestens 16 Jahre alt.
  • Sie sind kein Mitglied des Bordpersonals des Flugzeugs, mit dem Sie Singapur verlassen.
  • Sie verlassen Singapur vom Changi Airport oder Seletar Airport. Wenn Sie das Land über den Causeway (Fahrdamm nach Malaysia) verlassen, kommt die MwSt.-Erstattung bei Ihnen nicht zum Tragen.
  • Sie müssen Ihre Einkäufe innerhalb von zwei Monaten vor der Beantragung der Rückerstattung getätigt haben.
  • Sie sind keine angegebene Person
    i. zum Zeitpunkt des Kaufs;
    ii. innerhalb von drei Monaten vor dem Kaufdatum; oder
    iii. an dem Datum, an dem Sie Ihre Beantragung zur Rückerstattung der Mehrwertsteuer am Flughafen tätigen;

Unter anderem bei folgenden Einkäufen ist keine MwSt-Erstattung möglich:

  • Waren, die Sie in Singapur bereits verwendet oder konsumiert haben.
  • Waren, die Sie zu kommerziellen Zwecken exportieren.
  • Waren, die als Frachtgut exportiert werden.
  • Unterkunft in einem Hotel oder Hostel sowie Dienstleistungen wie das Mieten eines Autos und Besichtigungstouren.

Bitte klicken Sie hier für weitere Informationen zu den Kriterien für „Angegebene Personen“ (Specified Persons), Anspruchsvoraussetzungen und Bedingungen für eine Erstattung.


So funktioniert das Electronic Tourist Refund Scheme (eTRS)

Das Electronic Tourist Refund Scheme (eTRS) wurde eingeführt, um es Ihnen zu ermöglichen, Ihre MwSt-Erstattung elektronisch zu beantragen und die Verwendung von Papierformularen abzuschaffen. Auf diese Weise wird Ihnen die Erstattung erleichtert, weil Sie nicht mehr verschiedene Erstattungsformulare ausfüllen müssen, die von verschiedenen Geschäften ausgegeben werden.

Wenn Sie einen Einkauf in Geschäften tätigen, die dem eTRS angehören, müssen Sie Ihren Reisepass persönlich vorlegen, um Ihre Anspruchsberechtigung bezüglich des TRS zu beweisen. Fotokopien oder Bilder des Reisepasses werden nicht akzeptiert.

Der Händler wird Ihnen eine eTRS-Transaktion am Ort des Einkaufs mit Ihren Reisepassdetails ausstellen. Wenn Sie am eTRS-Selbstbedienungskiosk mit Ihrem Reisepass eine MwSt.-Rückerstattung anfordern, wird Ihre Transaktion automatisch abgerufen.


Wie Sie Ihre Steuerrückerstattung erhalten

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich die gezahlte Mehrwertsteuer zurückerstatten zu lassen:

1) Über die eTRS-Selbstbedienungskioske (Electronic Tourist Refund) am Flughafen

Beantragen Sie die Erstattung der von Ihnen gezahlten Mehrwertsteuer an den eTRS-Selbstbedienungskiosken im Changi Airport in der Abflughalle, am Check-in (vor der Ausreisekontrolle)1 und in der Transit Lounge im Abflugbereich (nach der Ausreisekontrolle)2 sowie im Büro der Immigration and Checkpoints Authority (ICA) des Seletar Airport.

Bitte kommen Sie frühzeitig am Flughafen an, damit Sie genug Zeit haben, um sich Ihre Mehrwertsteuer erstatten zu lassen und damit Ihre Waren ggf. geprüft werden können.

Scannen Sie Ihren Reisepass am Kiosk, um die vollständigen Daten zu all Ihren Käufen abzurufen. Befolgen Sie anschließend die Anleitung am eTRS-Selbstbedienungskiosk, um Ihre Mehrwertsteuerrückerstattung anzufordern.

Ist die Anforderung abgeschlossen, lesen Sie sich sorgfältig das auf dem Bildschirm angezeigte Ergebnis Ihrer Rückerstattungsanforderung durch, um festzustellen, ob Sie ggf. zur Zollkontrolle müssen, um Ihre Käufe überprüfen zu lassen.

2) Über die mobilen Apps Global Blue oder Tourego

Für eine mühelose Steuerrückerstattung und Überwachung Ihrer Einkäufe empfehlen wir Ihnen, vor oder bei Ihrer Ankunft in Singapur eine der neuen mobilen eTRS-Apps herunterzuladen, die von Global Blue oder Tourego bereitgestellt werden.

A) Global Blue: Laden Sie die mobile App „Global Blue – Shop Tax Free“ im App Store, bei Google Play oder von der Webseite von Global Blue herunter. Befolgen Sie anschließend die in der App angezeigten Anweisungen, um das mobile Steuerrückerstattungsverfahren abzuschließen.

B) Tourego: Laden Sie die App „Tourego – Full Mobile Tax Refund“ im App Store, bei Google Play, im Huawei Store oder von www.tourego.com.sg herunter. Für eine Steuerrückerstattung zeigen Sie Ihren für Sie persönlich erstellten QR-Code in der Tourego-App während des Bezahlungsvorgangs an der Kasse vor. Der Status Ihrer Steuerrückerstattung kann von unterwegs nachverfolgt werden. Bei Abreise öffnen Sie die Tourego-App, um das Steuerrückerstattungsverfahren abzuschließen und Ihre bevorzugte Rückerstattungsmethode auszuwählen; so müssen Sie nicht vor den eTRS-Kiosken Schlange stehen.

Wichtiger Hinweis: Damit die Steuerrückerstattung über die mobile App funktioniert, stellen Sie sicher, dass Ihr Ortungs- und Benachrichtigungsdienst auf Ihrem Handy aktiviert ist, und begeben Sie sich in einen Radius von 15 Metern um die eTRS-Kioske am Flughafen.

Ist die Anforderung abgeschlossen, lesen Sie sich sorgfältig das auf dem Bildschirm angezeigte Ergebnis Ihrer Rückerstattungsanforderung durch, um festzustellen, ob Sie ggf. zur Zollkontrolle müssen, um Ihre Käufe überprüfen zu lassen.

1 Wenn Sie beabsichtigen, die in Singapur gekauften Waren mit Ihrem Gepäck aufzugeben, führen Sie bitte die Steuerrückerstattung in der Abflughalle durch (vor Passieren der Ausreisekontrolle).

2 Wenn Sie beabsichtigen, Ihre in Singapur gekauften Waren als Handgepäck mit sich zu führen, können Sie die Steuerrückerstattung im Flughafen innerhalb des Wartebereichs (nach Passieren der Ausreisekontrolle) durchführen.


Rückerstattungsmethoden

Für eine Rückerstattung in bar begeben Sie sich bitte mit Ihrem Reisepass an den Schalter „Central Refund Counter“ im Wartebereich nach der Ausreisekontrolle. Eine Rückerstattung in bar ist am Seletar Airport nicht möglich.

Für eine Rückerstattung auf die Kreditkarte können Sie sich für das Boarding anstellen, nachdem Sie Ihre Anforderung am eTRS-Kiosk eingereicht haben. Das Geld wird Ihnen innerhalb von zehn Tagen nach erfolgreicher Anspruchsanforderung auf der von Ihnen angegebenen Kreditkarte gutgeschrieben.

Für eine Rückerstattung auf Ihr Alipay-Konto (nur für chinesische Staatsangehörige), wählen Sie die Alipay-Rückerstattungsoption, nachdem Sie die Erklärung am eTRS-Selbstbedienungskiosk abgegeben haben. Befolgen Sie die Anweisungen, die am eTRS-Kiosk angezeigt werden und scannen Sie den QR-Code auf Ihrer mobilen App für Alipay ein. Das Geld wird sofort nach erfolgter Transaktion Ihrem Alipay-Konto gutgeschrieben.

Für eine Erstattung in Form eines Bankschecks müssen Sie auf dem Hinweiszettel, den Sie am eTRS-Kiosk erhalten, Ihren Namen und Ihre Adresse vermerken und diesen in den Kasten für Erstattungen per Scheck werfen. Der Bankscheck wird Ihnen 14 Tage später zugeschickt.

Hinweis:

  • Aufgrund von Bearbeitungsgebühren wird der rückerstattete Betrag geringer ausfallen als der entrichtete MwSt.-Gesamtbetrag. Die Einzelheiten zu den Transaktionen können über die Registrierung und Anmeldung bei eTRS e-Services oder über die „eTRS“-App, die bei Google Play oder im Apple App Store heruntergeladen werden kann, überprüft werden.

  • Alternativ können Sie die Einzelheiten auf der mobilen App „Global Blue – Shop Tax Free“ oder „Tourego – Full Mobile Tax Refund“ einsehen (erhältlich über den App Store, Google Play oder die jeweilige Webseite).

  • Sie müssen innerhalb von zwei Monaten nach dem Kauf und innerhalb von 12 Stunden nach Erhalt der Bestätigung Ihrer MwSt-Erstattung das Land zusammen mit Ihren Waren verlassen. MwSt.-Erstattungen müssen innerhalb von zwei Monaten ab dem Genehmigungsdatum am zentralen Erstattungsschalter eingefordert werden.