Die Ergebnisse der Michelin-Sterne-Liste von Singapur im Jahr 2019 sind da. Es wurden insgesamt 44 Restaurants für ihre kulinarischen Spitzenleistungen ausgezeichnet. Im Vorjahr waren es noch 39. Odette und Les Amis wurden beide mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet, und die Liste wurde insgesamt um sieben neue Plätze erweitert.

Die Michelin-Sterne-Liste, wohl die begehrteste kulinarische Auszeichnung der Welt, ehrt die besten Restaurants weltweit, wobei jeder Stern für hervorragende Leistungsstufen steht. Restaurants werden nach fünf Kriterien bewertet: Qualität der verwendeten Zutaten, Beherrschung der Kochtechniken und Aromen, Widerspiegelung der Persönlichkeit des Kochs in seiner oder ihrer Küche sowie Preis-Leistungs-Verhältnis und Beständigkeit über einen längeren Zeitraum und auch über die gesamte Speisekarte hinweg.

Für jeden Geschmack gibt es in Singapur eine passende Geschmacksrichtung, also schauen Sie in unseren Leitfaden zu den diesjährigen Gewinnern (neu ausgezeichnete Betriebe sind mit einem [N] gekennzeichnet).

EIN STERN


Alma by Juan Amador
Dessertteller im Alma by Juan Amador

Verleihen Sie Ihren kulinarischen Abenteuern ein bisschen Seele – passend zum Namen dieses Restaurants im Spanischen. Das Restaurant wird von Chefkoch Haikal Johari geleitet, der in Spitzenküchen rund um den Globus gearbeitet hat, darunter das Water Library in Thailand.

Die feine europäische Küche des Alma ist mit einem Hauch asiatischer Aromen versetzt, mit besonderem Einfluss aus Thailand und Japan.

Goodwood Park Hotel. 22 Scotts Road, Singapore 228221. +65 6735 9937.
Mo 18:00–22:00 Uhr; Di–Sa 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:00 Uhr.


Basque Kitchen by Aitor [N]
Porrusalda, ein Gericht aus Lauch und seiner Brühe, weißen Zwiebeln und Karotten von Basque Kitchen

Wie der Name schon sagt, ist die Speisekarte dieses Restaurants von der Küche des Baskenlandes inspiriert, das sich über Frankreich und Spanien erstreckt.

Chefkoch Aitor Jeronimo Orive, der früher beim mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant Iggy's arbeitete, hat ein Grillmenü zusammengestellt, das sich auf baskische und spanische Klassiker wie Rindergulasch, Steinbutt mit Pil-Pil-Sauce und Chorizo-Brioche-Brötchen konzentriert.

Basque Kitchen by Aitor. 97 Amoy Street, Singapore 069917. +65 6224 2232.
Mo–Fr 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr; Sa 18:00–23:30 Uhr.


Beni
Chefkoch Kenji Yamanaka serviert köstliche japanische Interpretationen französischer Gerichte.

Chefkoch Kenji Yamanaka hat früher in den mit drei Michelin-Sternen gekrönten Restaurants Georges Blanc und L'Osier gearbeitet. Seine Passion für die französische Küche brachte ihn bis zur Führungsrolle in diesem Restaurant, das köstliche japanische Interpretationen französischer Gerichte serviert.

Wenn Sie zum ersten Mal im Béni speisen, empfehlen wir Ihnen, die Spezialität des Küchenchefs Yamanaka auszuprobieren – das Ozaki A5 Wagyu Beef aus der Präfektur Miyazaki.

Mandarin Gallery. 333A Orchard Road #02–37, Singapore 238897. +65 9159 3177.
Mo–Sa 12:00–15:00 Uhr, 19:00–22:30 Uhr.


Braci

Mit Kreationen über dem Holzfeuer, die sowohl mit dem Josper-Ofen als auch mit dem Shichirin-Grill zubereitet werden, ist Braci ein italienisches Konzept des Gastronomen Beppe De Vito. Chefkoch Beppe De Vito ist aufgrund seiner Leidenschaft für das Essen gleich in dreifacher Hinsicht ein Vertreter der Spitzenklasse: als Restaurantbetreiber, Oberkellner und Küchenchef.

Probieren Sie unbedingt typische Gerichte wie Foie Gras Semifreddo mit Kumquats und Feigenvincotto, oder entscheiden Sie sich für ein Überraschungsmenü mit vier oder fünf Gängen.

Braci. 52 Boat Quay Level 5/6, Singapore 049841. +65 6866 1933. Mo und Sat 18:00–22:30 Uhr.
Di–Fr 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr.


Buona Terra [N]
Im Buona Terra wird ein Gericht aus Bio-Eiern, Seeigel und Kaviar serviert

Buona Terra bedeutet übersetzt „Gute Erde“ und bietet ein Menü mit den besten Produkten aus Italien.

Chefkoch Denis Lucchi interpretiert klassische italienische Gerichte neu und verbindet dabei die italienische kulinarische Tradition mit einem Gespür für Innovation. Zu den Gerichten zählen Carbonara mit Eigelb-Bottarga und Mosambik-Scampi mit Blumenkohl-Tartar.

Buona Terra. 29 Scotts Road, Singapore 228224. +65 6733 0209.
Mo–Fr 12:00–14:30 Uhr, 18:30–22:30 Uhr, Sa 18:30–22:30 Uhr.


Burnt Ends
Rippchen aus dem Holzkohleofen bei Burnt Ends

Das ungezwungene, moderne Restaurant Burnt Ends ist für seine offene Küche bekannt und serviert Gerichte, die vom australischen Barbecue inspiriert wurden. Vor der Gründung des Restaurants arbeitete Chefkoch Dave Pynt mit Branchenlegenden wie Tetsuya Wakuda, Nuno Mendes und Fergus Henderson zusammen.

Burnt Ends ist berühmt für seine Vier-Tonnen-Brennkraftmaschinen mit zwei Hohlräumen, die die Gerichte mit köstlich rauchigen Aromen versehen. Probieren Sie unbedingt die Spezialität des Hauses: den Sanger Burger, einen Pulled-Pork-Burger, der auf einem Brioche-Brötchen serviert wird.

Burnt Ends. 20 Teck Lim Road, Singapore 088391. +65 6224 3933.
Di–Do 18:00–23:00 Uhr; Fr und Sa 11:45–14:00 Uhr und 18:00–23:00 Uhr.&


Candlenut
Peranakan-Gerichte im Candlenut

Candlenut ist das erste und einzige Peranakan*-Restaurant, das in Singapur mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Es wird vom Küchenchef Malcolm Lee geleitet, der von der traditionellen Peranakan-Küche seiner Großmutter sehr inspiriert wurde. Die Gerichte des Restaurants – wie Ayam Buah Keluak (Hühnerfleisch mit in Südostasien heimischen schwarzen Nüssen) und Babi Pongteh (geschmortes Schweinefleisch mit fermentierter Sojabohnensauce) – verbinden traditionelle Aromen mit modernem kulinarischem Flair.

Candlenut. Block 17A Dempsey Road, Singapore 249676. 1800 304 2288 (nur Ortsgespräche)
Mo–Do und So 12:00–15:00 Uhr und 18:00–22:00 Uhr; Fr/Sa 12:00–15:00 Uhr und 18:00–23:00 Uhr.

*Der Begriff stammt von einem indonesischen/malaiischen Wort ab, das „vor Ort geboren“ bedeutet und sich in der Regel auf Menschen bezieht, die chinesische und malaiische bzw. indonesische Wurzeln haben.


Cheek Bistro [N]

Wenn Sie in einer unprätentiösen Umgebung nach herzhaften australischen Gerichten suchen, schauen Sie im Cheek Bistro vorbei. Früher als Cheek by Jowl bekannt, war das ursprüngliche Restaurant die Idee von Chefkoch Rishi Naleendra und General Manager Manuela Toniolo, einem Ehepaar.

Trotz eines Eigentümerwechsels bleibt Cheek Bistro dem Geist seines Vorgängers treu. Die Speisekarte umfasst beliebte westliche Klassiker mit verspielten Akzenten, darunter Hühnerleberpastete mit Dattelmarmelade und Burrata mit einem Hauch von grünem Chili.

Cheek Bistro. 21 Boon Tat Street, Singapore 069620. +65 6221 1911.
Mo–Fr 12:00–14:30 Uhr und 18:00–22:30 Uhr; Sa 18:00–22:30 Uhr.


Chef Kang’s

Der unermüdliche Chefkoch und Eigentümer Ang Song Kang kämpfte mit der Schließung von Restaurants, Konkurs und einem Kampf gegen den Krebs, was ihn jedoch nicht daran hinderte, im Jahr 2015 Chef Kang‘s zu eröffnen.

Dieses intime Restaurant mit nur fünf Tischen ist ein großartiger Ort, um Ihren Gaumen in den Feinheiten der kantonesischen Küche zu trainieren. Das Restaurant verwendet nur die frischesten Zutaten von lokalen Märkten, und die mit Cordyceps geschmorte Entensuppe ist ein Muss.

Chef Kang's. 25 Mackenzie Road, Singapore 228681. +65 6238 6263.
Di–So 11:30–14:00 Uhr und 18:00–22:00 Uhr.


Corner House
Gastronomische Küche im Corner House

Im Corner House, einem Restaurant, das mit Kräutern und Pflanzen für eine Gastro-Botanico-Küche experimentiert, zeigt sich der immer neugierige Geist und die Leidenschaft für das kulinarische Handwerk des einheimischen Chefkochs Jason Tan. Chefkoch Jason findet Inspiration für seine kulinarischen Kreationen bei seinen Reisen durch die Welt. Dies macht dieses Restaurant zu einem großartigen Ort, um die ganze Welt auf einem Teller zu erleben. Das beliebte Business-Lunch-Menü des Restaurants umfasst Queensland Spanner Crab, Rinderbäckchen „Westholme“ vom Wagyu-Rind und ein köstliches Tiramisu.

Singapore Botanic Gardens. 1 Cluny Road (Eingang Nassim Gate), Singapore 259569. +65 6469 1000.
Di–Fr 12:00–15:00 Uhr und 18:30–23:00 Uhr; Sa und So 11:30–15:00 Uhr und 18:30–23:00 Uhr;


CUT by Wolfgang Puck
Feinste gegrillte Steaks im CUT by Wolfgang Puck

Werden Sie zu einem echten Fleischkenner bei CUT - hier gibt es eine fantastische Auswahl an Steaks, die auf Hartholz und Holzkohle perfekt gegrillt werden. Es erwartet Sie eine authentische, herzhafte Mahlzeit mit frischen Zutaten, die direkt aus Südkalifornien stammen. Liebhaber von rotem Fleisch können aus verschiedenen Fleischsorten wählen, darunter australisches Angus-Rind und japanisches Wagyu aus der Präfektur Miyazaki.

The Shoppes im Marina Bay Sands®. 2 Bayfront Avenue Suite B1-71, Singapore 018972. +65 6688 8517.
Mo–Do, So 17:30–22:00 Uhr, Fr und Sa 17:30–23:00 Uhr.


Garibaldi

Mit seinem schicken und trendigen Interieur ist Garibaldi als ein unprätentiöses Feinschmeckerlokal für Liebhaber der italienischen Küche bekannt. Roberto Galetti, Chefkoch und Inhaber, hat mit seiner Leidenschaft für sein Handwerk das Restaurant im Jahr 2003 eröffnet und hat es bisher nicht bereut.

Das Vier-Gänge-Menü nach Art des Hauses umfasst Gerichte wie spanischen Oktopus mit Tomaten und hausgemachten Fettuccine, während das kreative 6-Gänge-Menü gebratene Jakobsmuschel mit Trüffelsauce und Schnittlauch und japanisches Wagyu-Rind mit Senf und Steinpilzen umfasst.

Garibaldi Italian Restaurant & Bar. 36 Purvis Street #01–02, Singapore 188613. +65 6837 1468.
Täglich 12:00–14:30 Uhr und 18:30–22:30 Uhr.


Hill Street Tai Hwa Pork Noodle

Dieser Bak Chor Mee Stand (Nudeln mit gehacktem Schweinefleisch) wurde 1932 von Tan Joon Teo in der Hill Street gegründet und bietet eines der preisgünstigsten mit Michelin-Stern ausgezeichneten Gerichte, die Sie in Singapur finden können. Genießen Sie eine herzhafte Schüssel mit dicken Al-Dente-Nudeln in pikanter Essigsauce, dazu zartes Schweinefleisch, gebratenen Fisch und Teigtaschen.

Hill Street Tai Hwa Pork Noodle. 466 Crawford Lane #01-12, Singapore 190465. +65 6292 7477.
Täglich 09:30 bis 21:00 Uhr. (Am 1. und 3. Montag des Monats geschlossen)


Iggy’s
Beschilderung von Iggy‘s Restaurant

Mit einer kunstvollen modernen europäischen Küche und erlesenen Weinen bietet das Iggy´s eine Gastro-Bar mit 42 Sitzplätzen, die saisonale Gerichte mit frischesten Produkten bietet. Sie wurde nach dem Sommelier Ignatius Chan benannt und 2004 gegründet. Die Bar ist eine großartige Option für Weinkenner und alle, die in die Kunst der Wein- und Speisenkombination eintauchen möchten.

Hilton Hotel. 581 Orchard Road Level 3, Singapore 238883. +65 6732 2235.
Di–Sa 12:00–13:30 Uhr, 19:00–21:30 Uhr.


Imperial Treasure Fine Teochew Cuisine

Die aus der Chaoshan-Region stammende Teochew-Küche zeichnet sich durch ihre subtil verfeinerten Aromen aus. Imperial Treasure Fine Teochew Cuisine, das mariniertes Fleisch, frischeste Meeresfrüchte und verlockende Desserts serviert, überzeugt durch Sorgfalt und traditionelle Spitzenklasse.

Abenteuerlustige Besucher, die nach den verschiedensten Geschmacksrichtungen suchen, sollten die gemischte Platte mit Entenzunge, Tintenfisch, marinierten Rinderkutteln und geschmortem Entenfleisch bestellten.

ION Orchard. 2 Orchard Turn #03–05, Singapore 238801. +65 6736 2118.
Mo–Fr 11:30–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr; Sa 11:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr; So 10:30–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr.


JAAN von Kirk Westaway
Sommerlicher Bohnensalat von JAAN

JAAN ist ein modernes europäisches Restaurant, und ein transzendentales Erlebnis für Ihren Gaumen. JAAN ist für die handwerkliche Speisekarte von Küchenchef Kirk Westaway bekannt. Chef Westaway, der in Devon aufwuchs und 2015 mit dem S.Pellgrino Young Chef Award geehrt wurde, zeichnet sich durch seinen sorgfältigen Kochstil, erstklassige Zutaten und ein hervorragendes Auge für Details aus.

Swissôtel The Stamford. 2 Stamford Road Level 70, Singapore 178882. +65 6837 3322.
Mo–Sa, 11:45–13:00 Uhr und 18:45–20:00 Uhr


Jiang-Nan Chun
Die Spezialität des Jiang-Nan Chun,  Peking-Ente mit Kaviar

Im Jiang-Nan Chun im Four Seasons Hotel genießen Sie verschiedene kantonesische Gerichte. Der Küchenchef des Jiang-Nan Chun, Tim Lam, ist in Macau aufgewachsen und wurde in eine Familie von Köchen geboren. Der Branchenveteran mit 24 Jahren Erfahrung erkochte sich mit seinem im Ying Restaurant im Altira Macau 2017 einen Michelin-Stern.

Neben einer verlockenden Auswahl an Dim Sum ist dieses Restaurant vor allem für seine Spezialität Pekingente bekannt, die im Mesquite-Holzofen gebraten und mit Kaviar serviert wird.

Four Seasons Hotel Singapore. 190 Orchard Boulevard, Singapore 248646. +65 6831 7220.
Täglich 11:30–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr.


Labyrinth
Ein raffiniert gewürztes Gericht aus dem Labyrinth von Chefkoch Han Li Guang Foto von John Heng

Erleben Sie die raffinierten Aromen und innovativen neuen Techniken der New Singaporean Cuisine, die im Labyrinth angeboten werden. Der aus dem Bankgewerbe stammende Chefkoch und Besitzer Han Li Guang machte seine Erfahrungen bei der Sunrice Global Chef Academy zur Grundlage einer kulinarischen Karriere mit Stationen bei Garibaldi und der Tanuki Raw Bar.

Das Menü bei Labyrinth verbindet Geschmacksrichtungen aus Singapur und dem Ausland. Spielerisch und nostalgisch zeigen sich die Gerichte, darunter Ei mit Oolong Tea und Venusmuscheln Ah Hua Kelong Lala (mit XO-Sambal, frittierten Wan Tan (chinesischen Teigtaschen) und chinesischem Spinat).

Esplanade Mall. 8 Raffles Avenue #02-23, Singapore 039802. +65 6223 4098.
Di–Fr 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr. Sa und So 18:30–23:00 Uhr.


Lei Garden

Das Lei Garden ist eine international renommierte Restaurantkette mit Filialen in Hongkong, Macau und China, das sich der traditionellen kantonesischen Küche verschrieben hat. Das Restaurant ist bekannt für seinen erstklassigen Service und perfekt zubereitete Gerichte wie doppelt gekochte Suppen und knusprig gebratenen Schweinebauch.

CHIJMES. 30 Victoria Street #01-24, Singapore 187996. +65 6339 3822.
Täglich 11:30–15:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr.


Lerouy [N]

Unter der Leitung des renommierten Küchenchefs Christophe Lerouy legt dieses moderne französische Restaurant viel Wert auf den sozialen Aspekt des Essens, mit Thekenbestuhlung, einer intimen Atmosphäre und einem Ambiente wie bei Freunden zu Hause.

Eine Vielzahl von Mittags- und Abendmenüs werden angeboten, und auch wenn die Besucher ihre Gerichte nicht auswählen können, werden die innovativen Aromen und die kunstvolle Präsentation der Speisen kaum enttäuschen.

Lerouy. 3 Stanley Street, Singapore 068722. +65 6221 3639.
Di–Sa 12:00–14:00 Uhr; 18.30–22:30 Uhr.


Liao Fan Hong Kong Soya Sauce Chicken Rice & Noodle

Der Hawker-Stand von Chan Hong Meng fing ganz bescheiden an, ist heute aber international berühmt für seinen Hühnchenreis mit Sojasoße und zudem das preisgünstigste mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Gericht der Welt. Abgesehen von dem weltberühmten Hühnchenreis können Sie sich auch für eine Auswahl alternativer Wohlfühlgerichte wie geröstetes Schweinefleisch mit Reis oder Schweinerippchen mit Reis entscheiden.

Chinatown Complex Market & Food Centre. 335 Smith Street, Singapore 050335. +65 6221 1668.
Mo–Sa 10:30–15:30 Uhr.


Ma Cuisine
Anthony Charmetant und Mathieu Escoffier, Inhaber von Ma Cuisine Foto von guide.michelin.com

Verfeinern Sie Ihre Wertschätzung für Wein, und verwöhnen Sie sich mit herzhaften französischen Gerichten im Ma Cuisine. Das Restaurant befindet sich in einem geräumigen Shophouse an der Craig Road und wurde von den Besitzern Anthony Charmetant und Mathieu Escoffier gegründet, die eine Sammlung von über 600 Weinen aus verschiedenen Regionen Europas kuratiert haben.

Die Speisekarte – mit Gerichten wie einer Terrine aus Schinkensülze und Petersilie oder einer würzigen Lammschulter – wurde ausgewählt, um die Auswahl an Ma Cuisine-Weinen zu unterstreichen.

Ma Cuisine. 38 Craig Road, Singapore 089676. +65 6224 1838.
Mo–Sa 17:00–23:45 Uhr.


Meta

Getreu seinem Namen – der Abwechslung und Veränderung bedeutet – bietet Meta eine französisch inspirierte Küche mit asiatischem Touch. Das Ost-West-Menü verbindet koreanische und japanische Aromen mit traditionellen französischen Gerichten.

Chefkoch Sun Kim ist ein Protegé des berühmten Tatsuya Wakada. Das meisterhafte Resultat seiner Ausbildung zeigt sich in den Spezialitäten des Hauses, darunter Iberico-Schweinekotelett mit Kailan (Chinakohl) und Rote Beete mit Tobiko (Rogen vom fliegenden Fisch).

Meta. 1 Keong Saik Road, Singapore 089109. +65 6513 0898.
Mo und Sa 18:00–23:00 Uhr; Mi–Fr 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr.


Nouri
Weitwinkelaufnahme von Nouri Foto von guide.michelin.com

Das Nouri wurde vom Chefkoch und Besitzer Ivan Brehm eröffnet, der The Kitchen at Bacchanalia zu einem Michelin-Stern führte. Es bezieht Inspirationen aus der ganzen Welt, basierend auf der Philosophie der „Crossroad Cuisine“: Essen, das Verbindungen zwischen Menschen schafft.

Nehmen Sie am Chef‘s Table Platz, und beobachten Sie die kulinarischen Meister dieses Restaurants bei der Arbeit. Das Menü wechselt wöchentlich. Wir empfehlen Ihnen, zum Mittagessen das fünfgängige Omakase-Menü zu probieren.

Nouri. 72 Amoy Street, Singapore 069891. +65 6221 4148.
Mo und Sa 18:00–00:00 Uhr; Di–Fr 11:30–15:00 Uhr, 18:00–00:00 Uhr.


Putien (Kitchener Road)
Weite Innenansicht von Putien (Kitchener Road)

Benannt nach der schönen Stadt Putien – einem Küstenvorort in Fujian – wurde dieses zwanglose Lokal erstmals im Jahr 2000 eröffnet und ist seitdem eine bekannte Marke mit Niederlassungen in Malaysia, Indien und China. Das Haus ist für seine elegante, einfache und herzhafte Küche berühmt, wie zum Beispiel die gedämpften Muscheln mit gehacktem Knoblauch.

Putien at Kitchener Road. 127 Kitchener Road, Singapore 208514. +65 6295 6358.
Täglich 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr.


Restaurant JAG [N]

Die Liebe von Chefkoch Jérémy Gillon zu Savoyen zeigt sich in den Gerichten im Restaurant JAG, in denen die subtilen Aromen von Kräutern aus dieser Region verarbeitet werden.

Feinschmecker, die ihre Gaumen mit subtilen Nuancen verwöhnen möchten, sollten aus dem À-la-carte-Menü wählen, das Gerichte wie mit Bouleau (Birke) gewürzte Foie Gras und A7-Wagyu-Rumpsteak mit Ortie (Brennnessel) und flachen Bohnen bietet.

Restaurant JAG. 76 Duxton Road, Singapore 089535. +65 3138 8477.
Di–Fr 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr.


Rhubarb Le Restaurant
Ein Seebrassengericht im Rhubarb Le Restaurant

Chefkoch Paul Longworth begann seine kulinarische Karriere im Alter von 18 Jahren, als ihm eine Lehre bei Conran Restaurants in London angeboten wurde. Nach einem dreijährigen Aufenthalt bei Au Petit Salut gründete er 2013 Rhubarb Le Restaurant.

Dieses gemütliche Feinschmeckerrestaurant serviert eine moderne Interpretation der französischen Küche. Gäste, die das Restaurant zum ersten Mal besuchen, sollten unbedingt die Spezialität des Hauses, das Rhabarberdessert, probieren, das mit Bird’s Custard-Pulver hergestellt wird.

Rhubarb Le Restaurant. 3 Duxton Hill, Singapore 089589. +65 8127 5001.
Mo–Fr 12:00–14:15 Uhr, 18:30–21:30 Uhr, Sa 18:00–22:00 Uhr.


Shinji by Kanesaka (Bras Basah Road, Tanglin Road)
Nahaufnahme des bei Shinji by Kanesaka servierten Sashimi

Erleben Sie authentische japanische Omakase-Spezialitäten in diesem Sushi-Restaurant im Edomae-Stil. Dieses Restaurant unter Führung von Chefkoch Koichiro Oshino, der drei Jahre als Sushi-Koch im Yamazato im Hotel Okura in Amsterdam gearbeitet hat, ist eine Hommage an die Sorgfalt der japanischen Kochkunst und berühmt für seine hervorragenden Nigari (rohe oder gekochte Meeresfrüchte auf Reis).

Shinji by Kanesaka auf der Bras Basah Road, Carlton Hotel. 76 Bras Basah Road Lobby Floor, Singapore 189558. +65 6338 6131.
Mo–Sa 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:30 Uhr.

Shinji by Kanesaka an der Tanglin Road, The St. Regis Hotel. 29 Tanglin Road Lobby Floor, Singapore 247911. +65 6884 8239.
Mo–Sa 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:30 Uhr.


Summer Palace
Spezialitäten des Hauses im Summer Palace

Der Summer Palace bietet ein wahrhaft königliches kulinarisches Erlebnis und serviert eine umfangreiche Auswahl an Dim-Sum-Köstlichkeiten. Das Restaurant wird von Küchenchef Liu Ching Hai geleitet, einem Veteranen der Branche mit über 20 Jahren Erfahrung.

Executive Chef Liu möchte kantonesische Wohflühlgerichte mit den frischesten Produkten servieren. Wir empfehlen, den im Wok gebratenen Jasminreis des Restaurants mit Hummer, Jakobsmuscheln und XO-Sauce zu probieren.

Regent Singapore, A Four Seasons Hotel. 1 Cuscaden Road Level 3, Singapore 249715. +65 6725 3288.
Mo–Fr 12:00–14:30 Uhr, 18:30–22:30 Uhr, Sa und So 11:30–14:30 Uhr, 18:30–22:30 Uhr.


Summer Pavilion
Natürliche Aromen von Chefkoch Cheung Siu Kong im Summer Pavilion

Chefkoch Cheung Siu Kong wurde bereits im Alter von sieben Jahren durch die Kochkünste seiner Großmutter in die kulinarische Welt eingeführt. Bevor er 1996 nach Singapur zog, verfeinerte er seine Fähigkeiten im Lei Garden in Hongkong, wo er die Anwendung (von ihm selbst so genannter) „bescheidener Kochtechniken“ trainierte, um die natürlichen Aromen der besten Zutaten hervorzuheben.

Zu den typischen Gerichten zählen hier pochierte Fischnudeln mit Hummerfleisch, gegrilltes Iberico-Schweinefleisch in Honigsauce und geschmorte vierköpfige südafrikanische Abalone.

The Ritz-Carlton, Millenia Singapore. 7 Raffles Avenue, Singapore 039799. +65 6434 5286.
Täglich 11:30–14:30 Uhr, 18:30–22:30 Uhr.


Sushi Ichi
Chefkoch Masakazu Ishibashi kreiert im Sushi Ichi köstliches Sushi

In diesem intimen Restaurant mit nur 23 Sitzplätzen können Sie den Sushi-Meistern bei der Arbeit zusehen, während Sie an einer Theke aus 200jährigen Zypressen sitzen. Chefkoch Masakazu Ishibashi, der Sushi Ichi leitet, machte sein erstes Sushi, als er zehn Jahre alt war. „Selbst nach 26 Jahren Sushi-Herstellung lerne und verbessere ich meine Technik. „[Meiner Meinung nach] ist kontinuierliches Lernen für einen Koch unabdingbar“, sagt Masa.

Singapore Marriott Tang Plaza Hotel. 320 Orchard Road #01-04, Singapore 238865. +65 6235 5514.
Di–Sa 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr, So 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:00 Uhr.


Sushi Kimura
Teller mit frischem Sushi bei Sushi Kimura Foto von guide.michelin.com

Im Sushi Kimura werden saisonale, im Edomae-Stil zubereitete Köstlichkeiten serviert, und zwar mit Zutaten, die frisch aus dem berühmten Tsukiji-Fischmarkt eingeflogen werden. Hier können Sie Ihre Wertschätzung der japanischen Küche vertiefen.

Küchenchef und Inhaber Tomoo Kimura beherrscht seit über zwei Jahrzehnten die traditionelle Kunst der Sushi-Herstellung und bezieht Zutaten für das Omakase-Menü des Restaurants von Bioproduzenten in den verschiedenen japanischen Präfekturen.

Palais Renaissance. 390 Orchard Road #01-07, Singapore 238871. +65 6734 3520.
Di–So 12:00–15:00 Uhr, 19:00–22:00 Uhr.


table65 [N]

Spaß und gutes Essen vereinen sich im table65 zu einer kunstvollen Fusion. Das Restaurant verzichtet auf Förmlichkeit und konzentriert sich auf zwanglose Geselligkeit. Dank des offenen Konzepts können Sie mit den Köchen bei der Arbeit interagieren.

Die Gerichte, zu denen geräucherter Hering mit Kaviar und Plattfisch mit Trüffel gehören, sind ein Musterbeispiel für nuancereiche Aromen und eine innovative Präsentation.

Resorts World™ Sentosa, Hotel Michael. 26 Sentosa Gateway #01–104/105, Singapore 098138. +65 6577 7939.
Di–Fr 18:30–22:30 Uhr; Sa 12:00–14:00 Uhr, 18:30–22:30 Uhr.


Terra [N]

Während die im Terra servierte Küche unbestreitbar italienischen Ursprungs ist, wurde die Philosophie dieses Restaurant von der japanischen Kultur inspiriert.

Chefkoch Seita Nakaharas Ehrerbietung vor dem italienischen und japanischen kulinarischen Erbe zeigt sich in seiner Herangehensweise an Omakase mit saisonalen Zutaten aus Japan und klassischer italienischer Küche.

Terra. 54 Tras Street, Singapore 078993. +65 9751 2145.
Mo–Fr 12:00–14:30 Uhr, 18:30–22:30 Uhr, Sa 18:30–22:30 Uhr.


The Song of India
Probieren Sie authentisches indisches Essen im Song of India

Das The Song of India befindet sich in einem schwarz-weißen historischen Bungalow, der die luxuriöse, moderne indische Küche perfekt ergänzt. Die Menüs bieten eine umfangreiche Auswahl an Gerichten für Vegetarier und Nicht-Vegetarier. Auf der Speisekarte des Buffets stehen unter anderem Butterhuhn, Goa Fish Curry sowie Tandoori Brokkoli und Blumenkohl.

The Song of India. 33 Scotts Road, Singapore 228226. +65 6836 0055.
Täglich 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr.


Vianney Massot [N]
Gericht bei Vianney Massot

Dieses Restaurant, das ehemalige The Kitchen at Bacchanalia wurde in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet, darunter mit einem Michelin-Stern in den Jahren 2016 und 2017 sowie dem Indoguna Best Restaurant 2015 beim World Gourmet Summit.

Diese kulinarischen Auszeichnungen werden von dem 27-jährigen Chefkoch Vianney Massot fortgesetzt, der 2018 die Zügel übernahm und ein Menü mit klassischen französischen Gerichten wie langsam gegartem Bresse-Hähnchen und gebratener Foie Gras serviert.

Vianney Massot. 39 Hongkong Street, Singapore 059678. +65 6932 7293.
Di 18:00–21:00 Uhr, Mi–Sa 12:00–13:30 Uhr, 18:00–21:00 Uhr.


ZWEI STERNE


Saint Pierre

Als Pionier der gehobenen Restaurantszene Singapurs ist Emmanuel Strooban vom Grand Chef Relais & Châteaux mit über drei Jahrzehnten kulinarischer Erfahrung ein Kenner der Branche.

Das Saint Pierre hat stets die Nase vorn und kennt sich aus mit den sich ständig weiterentwickelnden Food-Trends auf der Insel. Mit seinen 6- und 10-Gänge-Menüs bietet es kulinarische Abenteuer für anspruchsvolle Genießer. Zu den Gerichten à la carte gehören eine königliche Taube, die mit Wildpilzen und Nori (Algen) auf dem Knochen gebraten und mit gedämpften Wollhandkrabben in Mais und Zitronengras serviert wird.

One Fullerton. 1 Fullerton Road #02–02B, Singapore 049213. +65 6438 0887.
Di–Sa 11:30–15:00 Uhr, 18:30–23:00 Uhr.


Shisen Hanten
Würziges Essen im Shisen Hanten

Das Shisen Hanten verwöhnt Sie mit einer japanisch angehauchten Variante der berühmten feurigen Küche der Region Szechuan. Das Restaurant wird vom japanischen Chefkoch Chen Kantaro geleitet und ist berühmt für seinen Mapo Doufu (würziger Tofu in Fleischsauce), der einem traditionellen Familienrezept folgt. Zu den Publikumslieblingen zählen auch der gedämpfte Fisch mit gewürfelten Peperoni und gedünstetes Rindfleisch in scharfer Pfeffersauce.

Mandarin Orchard Singapore. 333 Orchard Road Level 35 Orchard Wing, Singapore 238867. +65 6831 6262 / +65 6831 6266.
Mo–Fr 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr; Sa und So 11:00–14:45 Uhr, 18:00–22:00 Uhr.


Shoukouwa
Frischeste Meeresfrüchte im Shoukouwa, frisch eingeflogen vom Tsukiji-Fischmarkt

Shoukouwa ist ein Omakase-Erlebnis, das die Aromen des Meeres in den Vordergrund stellt - ein Beispiel für japanische Küche vom Feinsten. Chefkoch Masahiro Suzukis perfekte kulinarische Technik zeigt sich in ihrer ganzen Pracht im köstlichen Sushi des Restaurants, das täglich frischen Fisch und Meeresfrüchte serviert, die vom berühmten Tsukiji-Markt in Tokio nach Singapur geflogen werden.

One Fullerton. 1 Fullerton Road #02-02A, Singapore 049213. +65 6423 9939.
Di–Sa 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr; So 18:00–23:00 Uhr.


Waku Ghin
Seeigel und Kaviar-Perlen im Waku Ghin

Das zehngängige Degustations-Menü im Waku Ghin nimmt Sie mit auf eine kulinarische Reise. Dieses Restaurant, das vom international gefeierten Chefkoch Tetsuya Wakada geleitet wird, serviert moderne japanische Küche mit europäischem Touch.

Das Restaurant ist seit dem 26. Juni 2019 wegen Renovierungsarbeiten vorübergehend geschlossen. Weitere Informationen zum Wiedereröffnungsdatum finden Sie auf der Facebook-Seite.

The Shoppes im Marina Bay Sands®. 2 Bayfront Avenue L2-01, Singapore 018956. +65 6688 8507.
Täglich 17:30–24:00 Uhr.


Zén [N]

Besuchen Sie Zén, um ein Stück Skandinavien zu erleben Dieser Neuzugang auf der Michelin-Liste stieg 2019 direkt in die Zwei-Sterne-Rangliste ein, wobei Chefkoch Björn Frantzén der nordischen Küche die höheren Weihen gab.

Als Ableger von Frantzén, dem einzigen mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant in Schweden, hat das dreistöckige Restaurant Zén Teile seiner Speisekarte übernommen. Auf jeder der drei Etagen kosten die Gäste Aperitifgetränke, moderne französische Aromen und Desserts.

Zén. 41 Bukit Pasoh Road, Singapore 089855. +65 6534 8880.
Di–Sa. Nur mit Reservierung, klicken Sie hier, um weitere Einzelheiten zu erfahren.


THREE STAR


Les Amis
Französische Küche von Chefkoch Sebastian Lepinoy im Les Amis

Les Amis bedeutet „Freunde“ auf Französisch und wurde von vier Partnern konzipiert, die die Feinheiten der französischen Küche nach Singapur bringen wollten. Executive Chef Sebastien Lepinoy verwirklicht diese Vision perfekt durch ein Menü, das die Exzellenz französischer kulinarischer Tradition verkörpert.

Neben der Liebe zum Detail ist Les Amis auch für seinen Weinkeller mit über 3.000 Weinen bekannt, die hauptsächlich aus der Alten Welt stammen und als eine der spektakulärsten Sammlungen in Asien gelten.

Shaw Centre. 1 Scotts Road #01–16, Singapore 228208. +65 6733 2225.
Mo–So 12:00–14:00 Uhr und 19:00–21:00 Uhr.


Odette
Odette seviert vielseitige Gerichte wie das 55‘ Smoked Organic Egg von Chefkoch Julien Royer

Odette ist ein modernes, französisches Restaurant in der National Gallery Singapore, das von Chefkoch und Besitzer Julien Royer geleitet wird. Zu den zahlreichen Auszeichnungen des Restaurants zählen der 28. Platz auf der Liste der 50 besten Restaurants der Welt im Jahr 2018 und Les Grandes Tables du Monde 2017.

Der aus einer Bauernfamilie stammende Chefkoch Julien sucht nach den besten Zutaten, um vielseitige Gerichte zu kreieren, die alltägliche und exotische Produkte zu einem zeitlosen kulinarischen Erlebnis machen. Freuen Sie sich auf charmante Variationen typisch französischer Gerichte wie Foie Gras sowie die Spezialität von Küchenchef Julien, das 55‘ geräucherte Bio-Ei („55‘ Smoked Organic Egg“).

National Gallery Singapore. 1 Saint Andrew’s Road, Singapore 178957. +65 6385 0498.
Mo 19:00–20:15 Uhr, Di–Sa 12:00–13:15 Uhr, 19:00–20:15 Uhr.