Tiong Bahru ist die älteste Wohnsiedlung in Singapur, und das sieht man auch. In dieser idyllischen Umgebung treffen Alt und Neu aufeinander.

Dieser Ort ist auch ein Treffpunkt für alle Generationen: für die älteren Mieter, die bereits seit Jahrzehnten hier wohnen, und die jungen Besucher der Restaurants, Geschäfte und kulturellen Einrichtungen.

Reiche Geschichte
Innenansicht eines Cafés in Tiong Bahru

Das Viertel ist heute eines der angesagtesten in Singapur, aber es ist auch ein Viertel voller faszinierender Geschichte. Tiong Bahru bedeutet so viel wie „neuer Friedhof“. Im chinesischen Hokkien-Dialekt steht das Wort Tiong für „Ende“ und auf Malaiisch bedeutet bahru „neu“. Dieser Name wurde gewählt, da sich hier früher ein Friedhof befand. Das Tiefland wurde im 19. Jahrhundert für den Anbau von Feldfrüchten genutzt, während Pearl's Hill eine Festung für Militärangehörige beherbergte.

In den 1930er-Jahren begann die Transformation des Stadtviertels vom Sumpfland zum Edelviertel, doch einige Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die Wohnblocks sind erhalten geblieben. Nehmen Sie zum Beispiel den Qi Tian Gong Tempel. Dieser über neunzig Jahre alte Ort der Anbetung trägt den Spitznamen „Affengott-Tempel“, da er der Hauptfigur des chinesischen Literaturklassikers Journey to the West gewidmet ist.

Eine neues Leben
Eingang von BooksActually in Tiong Bahru

In den vergangenen Jahren hat die Gentrifizierung in Tiong Bahru in Form einer Vielzahl an trendigen Mietern Einzug gehalten. Gelüstet es Sie nach Kaffee und einem kleinen Snack? Die Auswahl an Cafés ist groß: Forty Hands, Flock und das für seine köstlichen Cupcakes bekannte Plain Vanilla sind nur einige wenige Beispiele.

Für einen Einkaufsbummel sind Sie an diesem Ort genau richtig. Die unabhängige Buchhandlung BooksActually führt jede Menge lokale Titel und Retro-Schnickschnack, während die Modeboutique DGA Threads eine Anlaufstelle für Kleidung und Accessoires ist. Natürlich gibt es auch einen besonderen Ort für Musikliebhaber: Curated Records bietet eine umfassende Auswahl an Schallplatten, von seltenen Vintage-LPs bis hin zu Mainstream.

Gönnen Sie sich nach dem Shopping-Marathon eine kleine Auszeit bei einem Yoga-Kurs im Yoga Movement, direkt neben der Buchhandlung BooksActually.