Anmerkung der Redaktion: Auch wenn die (Reise-)Welt im Moment still steht und jeder zuhause bleibt, können Sie sich im folgenden Artikel für Ihren nächsten Singapur-Besuch inspirieren lassen, wenn die Situation sich verbessert hat und das Reisen wieder möglich ist. Einige Souvenirs lassen sich auch online bestellen, wenn internationaler Versand angeboten wird. Bis dahin bleiben Sie bitte gesund und passen Sie auf sich auf. Singapur freut sich auf Ihren nächsten Besuch.

Singapur ist eine Hochburg für lokal entworfene und gefertigte Produkte. Touristen können typische Wahrzeichen unserer vielsfältigen und einzigartigen Nation in Form von originellen und funktionalen Souvenirs mit nach Hause nehmen. Diese von Singapurs wachsender Kunsthandwerks-Szene liebevoll gestalteten Artikel sind nicht nur funktional, sondern sie sind Symbole unserer vielen Kulturen und Volksgruppen.

Eine Auswahl lokaler Souvenirs aus Singapur

Alte Schule
Atelieraufnahme der traditionellen chinesischen Medizin, die bei Eu Yan Sang verkauft wird

Eu Yan Sang – Pflanzliche Heilmittel

Eu Yan Sang  ist eine sehr bekannte Apotheke für traditionelle chinesischen Medizin und bietet eine Fülle von pflanzlichen Arzneimitteln beispielsweise gegen Erkältungen, Grippe, Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Biscuit King – Traditionelle Süßigkeiten

Besuchen Sie während Ihrer Erkundungstouren durch die vielseitigen Viertel Singapurs einen  Mama -Laden (traditioneller Gemischtwarenladen), um lokale Süßigkeiten zu kaufen. Während sich Kinder heutzutage nach trendigen Desserts und Süßigkeiten sehnen, waren Leckereien wie  Ais Gem  (Kekse mit Zuckerguss) und Haw Flakes (chinesische Süßigkeiten aus chinesischem Weißdorn) ein wesentlicher Bestandteil der Kindheit vieler Singapurer.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, diesen verborgenen Schatz aufzuspüren, können Sie in der Casuarina Road bei Biscuit King vorbeischauen. Dieser traditionelle Laden ist eine Fundgrube nostalgischer Snacks und Retro-Süßigkeiten.


Spielzeug im Regal bei Loof, einer Rooftop-Bar im Civic District

Loof – Nostalgische Kleinigkeiten

Spielzeuge aus der Zeit vor der Elektronik stehen heute vielleicht nicht mehr auf den Wunschzetteln der Kinder, aber es gibt sie noch – zum Beispiel im  Loof, einer renommierten Rooftop-Bar im  Civic District.

Prima Taste/Hais – lokale Gewürze und Zutaten

Stellen Sie zu Hause Ihre eigene Version traditioneller singapurischer Gerichte her – Instant-Pasten und Pulver von  Prima Taste und Hais bieten Halal-zertifizierte Versionen von u. a.  Laksa (würzige, auf Kokosmilch basierende Nudelsuppe), Hainanesischem Hühnchenreis und kantonesischen Suppen an. Diese Haushaltsmarken sind in den meisten Supermärkten erhältlich.

Tiger Beer – der Urvater der lokalen Brauereien

Verlassen Sie Singapur nicht, ohne eine Dose oder ein Glas  Tiger Beer zu probieren, unser lokales Bier, das auf der ganzen Welt Anerkennung gefunden hat. Neben dem üblichen hellen Lager gibt es jetzt zwei neue Varianten: Weizenbier und dunkles Lager.


Produktaufnahme von Tigerbalsam-Salbenprodukten

Tigerbalsam – eine lokale Salbe zur Linderung von Beschwerden

Lindern Sie Ihre Schmerzen mit Tigerbalsam, einer traditionellen Salbe, die in den meisten Läden und Supermärkten erhältlich ist. Die Einheimischen reiben seit fast einem Jahrhundert das Elixier auf ihre schmerzenden Gelenke und Muskeln, und einige behaupten sogar, dass es bei Kopfschmerzen und Erkältungen hilft. Selbst wenn Sie an keiner dieser Beschwerden leiden, ist das legendäre sechseckige Tigerbalsam-Glas, dessen Design sich seit seiner Einführung nicht wesentlich geändert hat, ein großartiges Kuriosum für Ihr Zuhause.


Neue Schule
Poster mit verschiedenen Biersorten, die in der Archipelago Brewery verkauft werden

Archipelago Brewery – Craft-Biere in ikonischen Bierflaschen

Verwirrt Sie das gesprochene Singlish? Vielleicht können Ihnen die neuen Biere der Archipelago Brewery helfen. Die lokale Mikrobrauerei hat eine Reihe von Bieren auf den Markt gebracht, die freche, von Singlish inspirierte Namen tragen, wie Sibeh Ho Witbier („Sibeh Ho“ ist Hokkien für „extrem gut“) und Ki Siao Brown Ale („Ki Siao“ ist Hokkien für „verrückt werden“).


Bild von TWG-Tees mit unterschiedlichen Macarons im Hintergrund

TWG – Tee für den anspruchsvollen Kenner

Teeliebhaber finden ihr Refugium in einem der Teesalons der Singapurer Luxus-Teemarke TWG. Holen Sie sich eine schöne Teedose mit einer Mischung Ihrer Wahl – zum Beispiel lokale Versionen internationaler Sorten wie Singapore Breakfast Tea und Weekend in Singapore – oder eine Schachtel mit exotischen losen Teeblättern.


Vergoldeter „Papilionanthe Miss Joaquim“-Schmuck von Risis

Risis – Unsere Nationalblume, verewigt in Gold

Wenn Sie ein Fan unserer Nationalblume, der Papilionanthe Miss Joaquim Orchidee, sind, können Sie eine Blüte mit nach Hause nehmen, die nicht welkt, nämlich eine vergoldete Version. Besuchen Sie den örtlichen Goldschmied und Juwelier Risis und stöbern Sie in einer Sammlung aus von Orchideen inspiriertem Schmuck.


Innenansicht von BooksActually

Littered with Books/BooksActually – Literarische Schätze lokaler Autoren

Blättern Sie in Büchern lokaler Autoren in Buchhandlungen wieLittered with Books oder BooksActually. Von Gedichtsammlungen über Kurzgeschichtensammlungen bis hin zu tollen Romanen werden Sie feststellen, dass die Literaturszene in Singapur voller Talente steckt. Ein Buch, das Sie sich ansehen sollten, ist The Art of Charlie Chan Hock Chye von Sonny Liew. Es handelt sich um einen ausgedehnten Comicroman über unsere Geschichte, der mit dem Eisner-Preis ausgezeichnet wurde.


Bild eines Singapur-Andenkentellers von Supermama

Supermama/Scene Shang – Wohnartikel für Ihr Zuhause

Wenn Sie Geschirr und Möbel aus der Region kaufen möchten, schauen Sie bei  Supermama und Scene Shang vorbei, die sich nebeneinander in Kampong Gelam befinden. Vor allem Supermama ist berühmt für seine prächtig gearbeiteten Porzellanteller, die architektonische Ikonen wie den Merlion und kulturelle Motive darstellen.


The Farm Store/Naiise – Kurioses und Handwerkskunst

Weitere singapurische Souvenirs, wie Kissen und Teller in Karipap-Form, die mit Rezepten lokaler Gerichte beschriftet sind, können Sie in Läden wie  The Farm Store und Naiise zu günstigen Preisen kaufen.

Andenken im The Farm Store
Andenken bei Naiise