River Safari

Übersicht

River Safari beheimatet eine der größten Ansammlungen von Süßwasser-Wirbeltieren: über 11.000 Individuen aus 260 Arten sowie 400 Pflanzenarten. River Safari stellt verschiedene bedeutende Flußsysteme aus der ganzen Welt vor und will seine jährlich eine Million Besucher dazu inspirieren, die empfindlichen Süßwasser-Ökosysteme zu schätzen und zu schützen.

Besucher erfahren alles über große Flusslebewesen wie den extrem vom Aussterben bedrohten Mekong-Riesenwels und den Süßwasser-Stachelrochen (Himantura polylepis), den großen Arapaima-Fisch, die grüne Anaconda sowie die Antillenseekuh. Auch große Pandas leben im River Safari Park.

Aufgrund seines auf Nachhaltigkeit fokussierten Betriebs ist die River Safari die erste Attraktion in Singapur, die von der lokalen Baubehörde mit dem Green Mark Platinum Award in der Kategorie „Parks“ ausgezeichnet wurde.

Die River Safari gehört zu den Wildlife Reserves Singapore, die von zwei der wichtigsten internationalen Zoovereinigungen, der European Association of Zoos and Aquaria (EAZA) und der Zoo and Aquarium Association of Australasia (ZAA), akkreditiert ist. Sie gehört ebenfalls zur Southeast Asian Zoo and Aquarium Association (SEAZA) und der World Association of Zoos ans Aquariums (WAZA).

Über Wildlife Reserves Singapore

Wildlife Reserves Singapore (WRS) setzen sich für Schutz und Erhaltung von Natur und Wildtieren ein. WRS verwaltet den Jurong Bird Park, die Night Safari, River Safari und den Singapore Zoo; alles Institutionen, die sich für Natur- und Tierschutz einsetzen. Wildlife Reserves Singapore möchte Menschen einzigartige und denkwürdige Naturerlebnisse ermöglichen und dadurch ihr Bewusstsein für die Wichtigkeit des Schutzes der Artenvielfalt erhöhen. Jedes Jahr heißen die Naturparks von WRS über 4,6 Millionen Besucher aus Singapur und der ganzen Welt willkommen.

WRS ist von zwei der wichtigsten internationalen Zoovereinigungen, der European Association of Zoos and Aquaria (EAZA) und der Zoo and Aquarium Association of Australasia (ZAA) akkreditiert. Sie gehören ebenfalls zur Southeast Asian Zoo and Aquarium Association (SEAZA) und der World Association of Zoos and Aquariums (WAZA).

WRS ist eine selbstfinanzierte Einrichtung, die in Singapur und Südostasien mit gleichgesinnten Partnern, Organisationen und Institutionen zusammenarbeitet, um sich aktiv für Tierarten und Lebensräume einzusetzen und die biologische Vielfalt zu schützen.

Die Muttergesellschaft von WRS ist die Mandai Park Holdings (MPH), die für die geschäftlichen und strategischen Entwicklungen verantwortlich ist. Über Entwicklungsprojekte treibt MPH ebenfalls die Erneuerung und Integration der an die Parks in Mandai angrenzenden Flächen voran. Mit der Wandlung dieser Flächen in Naturschutzgebiete wächst auch die Kapazität der Zentren für Tier- und Naturschutz.

Wir bieten ebenfalls MICE- und Unternehmens-Events zum Thema Nachhaltigkeit an sowie individuelle Touren, damit Interessenten selbst sehen können, was für die Nachhaltigkeit unseres Parkbetriebs getan wird.

Wenn Sie an unseren Programmen teilnehmen, unterstützen Sie damit die Versorgung der Tiere, Forschungs- und Schulungsprogramme in all unseren Parks sowie von uns geförderte Projekte zum Schutz gefährdeter Arten in Singapur und der Region. Begleiten Sie uns auf unserer Reise in Richtung einer nachhaltigen Zukunft für uns, die Natur und die Tiere.

Kontaktdaten

River Safari 80 Mandai Lake Rd, Singapore 729826
WEGBESCHREIBUNG

Entfernung

Nächste MRT:
Khatib
9,7 km
(16 min Fahrtzeit)

Entfernung zur Stadt
28,1 km
(31 min Fahrtzeit)