Hier sind einige familienfreundliche Restaurants und Gaststätten, die Sie während Ihres Besuchs in Singapur probieren sollten.


Brunetti

Machen Sie sich nach einem Shopping-Nachmittag auf der Orchard Road auf in die Tanglin Mall, um mit Ihrer Familie eine Mahlzeit in gemütlicher Atmosphäre zu genießen. Abgesehen von den Süßigkeiten und Kuchen, für die es bekannt ist, serviert dieses Café im Melbourne-Stil auch Pizzen, Pasta und Kindergerichte für die Kleinen.

Wo: 163 Tanglin Rd, Tanglin Mall #01-35/36, Singapore 247933

Webseite: http://brunetti.com.au/singapore/


Jamie's Italian im VivoCity

Familien, die nach einem ereignisreichen Tag auf Sentosa auf die Hauptinsel zurückkehren, können dem Feinschmecker-Lokal im VivoCity einen Besuch abstatten. Es ist das erste Restaurant, das der britische Starkoch Jamie Oliver in Singapur eröffnet hat. Auf dem Kindermenü des Restaurants, das seinen Namen trägt, finden sich die üblichen Spaghetti und Fleischbällchen, Burger in Kindergröße sowie glutenfreie und vegetarische Optionen. 

Wo: 1 HarbourFront Walk, #01-165-167, Vivo City, Singapore 098585

Webseite: http://www.jamieoliver.com/italian/singapore


Zaffron Kitchen

Im reizend eingerichteten Zaffron Kitchen können Sie authentische indische Gerichte wie Prata (südindisches Fladenbrot) genießen, während Ihre Kinder sich im Spielhaus amüsieren.

Wo: 135/137 East Coast Road, Singapore 428820

Webseite: http://www.zaffronkitchen.com/


EatPlayLove Café

In diesem Café in Kampong Glam können Sie sich Ihre Zeit mit Kunst und Handwerksprojekten vertreiben. In der Bastelecke bekommen Sie alle Materialien, die Ihre Kinder brauchen könnten, gegen eine stündliche Gebühr. Erwachsene dürfen natürlich auch mitmachen.

Außerdem erwarten Sie dort thailändische und westliche Spezialitäten, wie zum Beispiel gebackener Hühnchenreis und Hühnchenreis mit Basilikum.

Wo: 28 Aliwal Street, #01-07, Aliwal Arts Center, Singapore 199918

Webseite: http://www.eatplaylove.com.sg/


Saizeriya

Wenn Sie auf der Suche nach preiswerten Familiengerichten sind, dann ist diese japanische Restaurantkette eine beliebte Wahl. Dieses ungezwungene Lokal serviert alles von Pasta und Pizza bis hin zu Grillfleisch sowie kinderfreundliche Vorspeisen, wie zum Beispiel Buttermais, die den Appetit der Kleinen wecken.

Wo: Mehrere Filialen; diese finden Sie hier.

Webseite: http://www.saizeriya.com.sg/


Nook cafe & bar

Nach einem Bildungsausflug zum Dairy Farm Park sollten Sie diesen Ort für Feinschmecker probieren. Erhöhen Sie den Unterhaltungsfaktor beim Abendessen für Ihre Kinder, indem diese ihre Pfannkuchen selbst zubereiten – natürlich unter Ihrer Aufsicht. Sie können den fertigen Teig einfach auf die Backfläche geben, egal in welcher Form, und dann Toppings hinzufügen, wie zum Beispiel karamellisierte Äpfel, bunte Zuckerstreusel und Kekse.

Wo: 21 Lorong Kilat, #01-03, Singapore 598123

Webseite: http://www.facebook.com/nookpancakes.sg


District 10@UE Square

Das gemütliche, im Viertel Clarke Quay gelegene Restaurant stellt an den Wochenenden nachmittags eine Hüpfburg zur Verfügung. Während Sie auf Ihr Essen warten, können Ihre energiegeladenen Kinder sich in der Spielecke austoben. Sie können zwischen Pizza, Pasta und auf Holzkohle gegrillten Steaks wählen, um Ihren Magen nach einem ereignisreichen Sightseeing-Tag in Singapur zu sättigen.

Wo81 Clemenceau Avenue, #01-15/16/17, UE Square Shopping Mall, Singapore 239917

Webseite: http://www.district10.com.sg/


Café Melba

Das australisch inspirierte Café ist ein weiterer beliebter Ort zum Brunchen für Familien. Frühstück gibt es dort jeden Tag bis 16:00 Uhr. Ein weiteres Plus: der aufblasbare Spielplatz, den es dort an den Wochenenden gibt. Somit können Sie im Freien essen, während Sie Ihren Kindern beim Spielen zusehen.

Das Café ist zehn Gehminuten von der Mountbatten MRT-Station entfernt. Aber das Essen und die Einrichtung sind den Umweg wert.

Wo: 90 Goodman Road, Goodman Arts Centre, Block N #01-56, Singapore 439053

Webseite: http://www.cafemelba.com.sg/