Übersicht

Der Lebensmitteleinzelhandel ist hart umkämpft, und die Lebensmitteleinzelhandelskette SPAR UK ist ständig bemüht, ihre Marktposition zu verbessern, indem sie ihre Stakeholder einbezieht und das künftige Wachstum vorantreibt. Alle zwei Jahre findet an einem ausländischen Standort eine Konferenz statt, auf der rund 400 unabhängige Einzelhändler von SPAR UK über die neuesten SPAR-Initiativen informiert und Ratschläge zur Umsatzsteigerung gegeben werden.

Die Convention dient auch als Incentive-Reise für Einzelhändler, Lieferanten und Mitarbeiter. Die SPAR UK Convention gibt es seit mehr als 40 Jahren und 1990 war die Kette zum ersten Mal zu ihrer Convention nach Asien gereist, wo 450 Delegierte ihren Weg nach Singapur fanden. Singapur wurde wegen seiner guten Flugverbindung für eine einfache Reise ausgewählt.

Als eines der wichtigsten Tore nach Asien bot es den Delegierten die Möglichkeit, ihren Aufenthalt in der Region auch für einen Urlaub oder eine Geschäftsreise zu verlängern. Die niedrige Kriminalitätsrate und die politische Stabilität beruhigten die Teilnehmer, dass Singapur ein sicheres Reiseziel ist.

SPAR UK blickte 2014 erneut nach Asien. Ein Besuch in Singapur würde nicht nur für einen erfrischenden Szenenwechsel sorgen, sondern auch dazu beitragen, die Einzelhändler auf neue Weise zu inspirieren. Schließlich entsprach der rasche Fortschritt Singapurs als Nation und sein starker Ruf für Effizienz und kontinuierliche Verbesserung dem Thema der Konferenz – „Growing Together“.

Ein weiterer Faktor ist, dass SPAR UK ein Ziel für den Einzelhandel finden wollte, in dem die Teilnehmer zusätzliche Lernpunkte mit nach Hause nehmen können, und Singapur ist im asiatisch-pazifischen Raum ein sehr beliebtes Ziel für die Expansion des Einzelhandels. Singapur zieht eine große Zahl von Einzelhändlern an, da sie den südostasiatischen Markt testen und die Bekanntheit der Marke angesichts der kosmopolitischen Kundenbasis des Landes steigern können.

Vom 4. bis 9. Mai 2014 fand in Shangri-La’s Rasa Sentosa Resort & & Spa die 32. SPAR UK Convention statt, an der 340 Teilnehmer teilnahmen, darunter SPAR-Einzelhändler und ihre Familien sowie Mitarbeiter aus der Londoner Zentrale und eine Reihe von Zulieferern.

Ausführung

Das Unternehmen beauftragte Touch Associates mit der Erstellung des Kongressprogramms und übernahm das Reisemanagement, die Logistik und das Delegiertenmanagement, während Pyramid AV die audiovisuelle Produktion übernahm. Während der sechstägigen Konferenz informierten hochrangige Mitglieder von SPAR UK und externe Geschäftsexperten die Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen von SPAR und der Branche sowie über Breakout-Sitzungen regionaler Vertriebszentren, Zulieferer und Einzelhändler. Das Vergnügen kam auch nicht zu kurz – die Teilnehmer wurden von Anfang bis Ende mit einer Vielzahl von unterhaltsamen Aktivitäten und kulturellen Erlebnissen verwöhnt.