Singapur ist als Einkaufsparadies bekannt und bietet unzählige Einkaufszentren und eine aufstrebende Szene einheimischer Designer. Frischen Sie Ihren Kleiderschrank mit stilvollen neuen Stücken auf. Egal, ob Sie nach Luxusmarken oder unkonventionellen Modestücken suchen, Sie werden sicher erfolgreich sein.

Ansicht einer Käufermenge entlang einer Straße in Chinatown

Das unverwechselbare Shopping-Paradies auf der Orchard Road
Zwei Damen spazieren vor ION Orchard

Besuchen Sie das berühmte Einkaufszentrum ION Orchard auf der Orchard Road, wo Sie zeitgenössische Modemarken wie Zara, TopShop, Mango, Ted Baker London und Armani Exchange finden.

Wenn Sie nach einheimischen singapurischen Marken suchen, machen Sie sich auf den Weg zu TANGS im Tang Plaza und zu Design Orchard. Das Kaufhaus führt Kleidung und Accessoires von lokalen Designern wie Benjamin Barker, der Herrenbekleidung für den anspruchsvollen Gentleman anbietet, und Elohim, ein Modelabel der preisgekrönten lokalen Designerin Sabrina Goh. Design Orchard ist gleichzeitig Boutique und Inkubator für lokale Designer. Hier können Besucher Designs „made in Singapore“ wie z. B. Wohnzubehör und Mode kennenlernen.

Verpassen Sie nicht Pedder on Scotts, wo Sie eine große Modeauswahl haben. Das Geschäft hat sieben Einzelhandelszonen (Herrenbekleidung, Aktivkleidung, Kinderbekleidung und mehr) und führt Marken wie Adidas, Alexander Wang, Herschel und Pedder Red.

Wenn Minimalismus Ihr Stil ist, besuchen Sie das UNIQLO-Flagship-Outlet in Orchard Central. Das dreistöckige Outlet beherbergt eine eigene UT-Sektion (UNIQLO T-Shirt) mit den beliebtesten UT-Designs von Stilikonen aus der ganzen Welt wie Pharrell Williams und Olympia Le-Tan.

In der Mandarin Gallery wird Ihnen das charakteristische Pink des Victoria's Secret Stores ins Auge fallen. Das 12.000 Quadratmeter große Duplex-Geschäft ist das erste Flagship der Marke in Südostasien. Gönnen Sie sich Dessous, Düfte und Schönheitsprodukte. Es lohnt sich auch, nach exklusiven Artikeln von Victoria Sport Ausschau zu halten.


Schwelgen Sie in Luxusmarken

Betreten Sie in der Mandarin Gallery den zweistöckigen, 646 Quadratmeter großen Michael Kors-Flagship-Store – der erste Flagship-Store in Singapur und der größte Store der Marke in Südostasien sowie die einzige Michael Kors-Boutique in der Region, die neben Damen- auch Herrenmode anbietet. Sie werden mit makellosem Dekor und einer Kollektion von Konfektionsbekleidung, Lederwaren und Schuhen der Marke begrüßt.

Weiter unten in der Orchard Road finden Sie Malmaison by The Hour Glass. Plüschsofas, warme Beleuchtung und antike Teppiche sorgen für Wohlfühl-Ambiente beim Stöbern in Herrenbekleidung, Luxusuhren, Düften und vielem mehr.

In der Nähe der Orchard Road finden Sie die versteckte Einkaufs- und Lifestyle-Oase Dempsey Hill. Halten Sie Ausschau nach Dover Street Market Singapore, unserer eigenen Ausgabe der Dover Street Market-Modeshopserie (die Idee des Designers Rei Kawakubo von COMME des GARÇONS).

Dann begeben Sie sich zum Höhepunkt des Luxus-Shoppings in Singapur, The Shoppes at Marina Bay Sands®. Besuchen Sie das Louis Vuitton Island Maison im Marina Bay Sands® - der nautisch inspirierte Glas- und Kristallpavillon ist ein Fest für die Augen.

Weitwinkelaufnahme der Michael Kors Boutique
Innenansicht von The Shoppes im Marina Bay Sands

Suchen Sie das Unkonventionelle

Gönnen Sie sich eine Pause vom Trubel der Einkaufsmeilen im Stadtzentrum und entdecken Sie die unkonventionellen Läden in diesen Lifestyle-Vierteln.

Machen Sie sich auf den Weg nach Tiong Bahru, einem angesagten Viertel, das von vielen Künstlern besucht wird – und das aus gutem Grund. Hier finden Sie eine Reihe unabhängiger Geschäfte wie BooksActually, den Schallplattenladen Curated Records, das eigenwillige Bekleidungsgeschäft Nana & Bird und die Kunstgalerie DEGIOSART.

Statten Sie Kampong Gelam einen Besuch ab und erkunden Sie die Haji Lane, ein Ort für Vintage-Indiefunde von Läden. Wenn Sie sich etwas ausruhen möchten, können Sie dies in einer der vielen Bars, Cafés und Restaurants in den benachbarten Straßen tun.

Beim Bummeln durch die Straßen von Chinatown (insbesondere durch die Pagoda Street und die Temple Street) finden Sie viele kleine lokale Geschäfte. Sie können auch historische Souvenirs wie Schmuckstücke mit Merlion-Motiven und chinesische Kalligraphierollen erwerben.

Weitwinkelaufnahme von BooksActually
Weitwinkelaufnahme von Chinatown bei Nacht