Singapur ist eine pulsierende Metropole mit Besuchern aus der ganzen Welt. Es ist ein Zentrum der Weltkulturen und ein großartiger Ort, um gleichgesinnte Entdecker zu treffen. Hier sehen Sie fünf Boutique-Hostels für Globetrotter, die Geschichten austauschen und ihren Horizont erweitern möchten.

Adler Hostel
Interieur des luxuriösen Gewölbe-Super-Deluxe-Einzelzimmers des Adler Hostels

Das Adler Hostel ist eine Unterkunft, die luxuriöses Übernachten mit den sozialen Möglichkeiten eines Backpacker-Hostels verbindet. Es ist die perfekte Option für alle, die während ihres Aufenthalts in der Löwenstadt neue Freunde kennenlernen möchten.

Der Gründer des Hostels, Adler Poh, errichtete nach mehreren Europareisen ein eigenes Hostel. Zahlreiche Aufenthalte in einer Reihe von Weltklasse- und Budgetunterkünften inspirierten ihn, die besten Elemente beider Welten zu kombinieren, indem er eines von Singapurs ersten „Poshtels“ gründete (eine Mischung aus „Posh“ (nobel) und „Hostel“).

Das Adler Hostel konzentriert sich darauf, seinen Gästen luxuriösen Komfort zu bieten: Die Schlafsäle sind mit weichen Super-Einzelbetten, Daunenkissen und Sichtschutzvorhängen ausgestattet. Der opulent dekorierte Gemeinschaftsbereich ist ein großartiger Ort, um sich bei einer Tasse Kaffee mit anderen Reisenden zu unterhalten.

Das Adler Hostel befindet sich im Herzen von Chinatown, einer kulturellen Enklave aus dem 19. Jahrhundert. In der Nachbarschaft warten individuelle Cocktailbars, traditionelle Restaurants und zahlreiche Kultstätten wie der Buddha Tooth Relic Tempel und Museum darauf, entdeckt zu werden. Wenn Sie östliche Religionen und Architektur mögen, sollten Sie letzteren unbedingt besuchen – zur bemerkenswerten Einrichtung des Tempels gehören eine Reihe von ehrwürdigen Artefakten aus buddhistischer Tradition und eine Halle mit 100 Buddha-Statuen.

Adler Hostel. 259 South Bridge Road, Singapore 058808. +65 6226 0173.


The Pod
Innenansicht eines Mehrbettzimmers im The Pod, einem Boutique-Kapselhotel in Singapur

The Pod ist eine großartige Option für Besucher, die nach einer Alternative zu herkömmlichen Unterkünften suchen. Es ist eines der etabliertesten Boutique-Kapselhotels in Singapur.

Das moderne Haus verfügt über mehr als 100 gemütliche Kapseln und Suiten, die von moderner und minimalistischer Ästhetik inspiriert sind. Gäste, die sich mit anderen austauschen möchten, sollten sich für die Einzelboxen mit Fronteinstieg im Gemeinschaftsschlafsaal entscheiden, während diejenigen, die Privatsphäre bevorzugen, die Auswahl an Suiten des Hotels in Betracht ziehen sollten. The Pod bietet auch kostenlose Laptop-Nutzung für weltenbummelnde Unternehmer.

Machen Sie einen fünfminütigen Spaziergang zur Haji Lane in Kampong Glam, um das Nachtleben und die Indie-Musikszene Singapurs kennenzulernen. In dieser belebten Straße finden Sie Bars mit Live-Musik, Indie-Modeboutiquen und Menschen aus allen Gesellschaftsschichten. Wir empfehlen das Going Om, eine urige New-Age-Bar mit Live-Musik und einem noch lebhaften Publikum bestehend aus freundlichen Stammgästen.

The Pod. 289 Beach Road Level 3, Singapore 199552. +65 6298 8505.


5footway.inn Project Boat Quay

5footway.inn ist eine Hostelkette mit Standorten in Chinatown, Ann Siang und Boat Quay, die die Kultur und das Erbe Singapurs in vollem Umfang vereint. Sie ist eine gute Option für Besucher, die mehr über die Vergangenheit der Löwenstadt erfahren möchten.

Neben einer hervorragenden Auswahl an Annehmlichkeiten, einschließlich vollklimatisierter Schlafsäle, kostenlosem WLAN und persönlichen Schließfächern, ist zweifellos das charmante Ambiente die Hauptattraktion.

Während alle drei Hostels von der Kunst und Kultur Singapurs inspirierte Innenräume bieten, ist das Project Boat Quay besonders zu erwähnen. Das Haus ist mit Kunstwerken lokaler Künstler geschmückt und beherbergt außerdem die Galerie 76, eine Fotogalerie des international anerkannten Fotojournalisten Edwin Koo.

Gesellige Reisende, die sich im Project Boat Quay einquartieren, befinden sich in perfekter Lage, um das Nachtleben Singapurs kennenzulernen. Das Hostel liegt nur fünf Gehminuten vom lebhaften Viertel Clarke Quay mit seinen zahlreichen Bars und Nachtclubs entfernt.

Alternativ sollten geschichts- und architekturinteressierte Stadtforscher beim National Museum of Singapore vorbeischauen, um einen Einblick in die Geschichte, das Erbe und die Kultur der Stadt zu erhalten.

5footway.inn Project Boat Quay. 76 Boat Quay, Singapore 049864. +65 6557 2769.


Sociatel COO
Innenansicht des Sociatel COO Hostel mit Etagenbetten Foto von Edward Hendricks of CI&A Photography

Die Kombination aus verspieltem Design, moderner Technologie und Ästhetik macht das Sociatel COO zu einer großartigen Option für Millennials, die sich sozial vernetzen und eine authentische Erfahrung erleben möchten.

Verbindungen werden in diesem funky Hostel ganz groß geschrieben. Hier wird moderne Technologie mit der kommunalen Kultur des Rucksacktourismus der alten Schule verbunden. Mit der digitalen Plattform COO Connect können Gäste personalisierte Profile erstellen, gemeinsame Interessen angeben und Gespräche anstoßen, während die Programme des Hostels – Breakfast Club und Supper Club – die Gäste dazu anregen, Mahlzeiten im durchgehend geöffneten Bistro des Hostels zu teilen.

Das Sociatel COO befindet sich in Tiong Bahru, einer der coolsten Gegenden Singapurs. Liebhaber von Street Art und Geschichtsinteressierte sollten sich auf städtebauliche Erkundungstour begeben und nach der legendären Street Art in diesem Viertel suchen. Diese vom lokalen Künstler Yip Yew Chong gemalten Wandbilder bieten einen Einblick in die Vergangenheit Singapurs.

Sociatel COO. 259 Outram Road, Singapore 169056. +65 6221 5060.


Vintage Inn
Innenansicht eines Zimmers im Vintage Inn in Little India in Singapur

Das Vintage Inn liegt im Herzen von Little India und ist eine gemütliche Unterkunft der alten Schule für diejenigen, die Kultur und Geschichte lieben.

Das Hostel befindet sich in einem Shophouse aus dem frühen 20. Jahrhundert. Das Innere ist mit Gemälden aus der ganzen Region geschmückt. Während die Vergangenheit und die authentischen Traditionen die Hauptattraktion sind, bietet das Hostel außerdem verschiedene Annehmlichkeiten, darunter Highspeed-WLAN-Zugang, chemische Reinigung und kostenloses Frühstück.

Im Hostel können Sie Fahrräder ausleihen und Little India erkunden – ein Viertel mit traditionellen Restaurants, belebten Straßen und jahrhundertealten Tempeln wie dem Sri Veeramakaliamman Tempel. Nur fünf Minuten zu Fuß von der Herberge entfernt liegt dieser Tempel aus dem 19. Jahrhundert, der der Göttin Kali gewidmet und ein großartiger Ort ist, um mehr über hinduistische Bräuche und religiöse Architektur zu erfahren.

Vintage Inn. 60 Race Course Road, Singapore 518567. +65 6396 8751.