Treffpunkt für 
Entdecker 

Es gibt für jeden etwas Neues zu erforschen – Freizeitparks der Weltklasse, herrliche Sehenswürdigkeiten direkt am Meer, den weltweit ersten Nachtzoo, versteckte Kleinode in charmanten Vierteln und üppige Vegetation. Ergötzen Sie sich an den wunderschön renovierten Peranakan-Häusern in Joo Chiat. Schlendern Sie an den farbenfrohen Shophouses der Haji Lane vorbei. Oder lassen Sie die Touristenströme hinter sich und wandern Sie durch die Baumwipfel im MacRitchie Reservoir. Es ist Ihre Leidenschaft, neue Orte zu entdecken? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Hier treffen sich Entdecker aus aller Welt: Läufer, Fahrradfahrer, Geschichtsfans, Hobbyfotografen und Naturliebhaber.

Subaraj

Über 
Subaraj Rajathurai

Singapurer Naturschützer

Viele der Naturreservate in Singapur bestehen aufgrund der Bemühungen einiger weniger Individuen wie Subaraj Rajathurai: Autodidaktischer Naturforscher, passionierter Umweltschützer und langjähriger Öko-Reiseleiter. Im Laufe der letzten 35 Jahre hat er friedlich hinter den Kulissen dafür gekämpft, einige der beliebtesten Ökosysteme von Singapur zu erhalten. 1987 arbeiteten er und drei andere einen Antrag aus, um Sungei Buloh, einen Mangrovenwald im Nordwesten Singapurs, zu retten, der von der Regierung für eine Neugestaltung vorgesehen war. Dank ihrer Beharrlichkeit wurde das Feuchtgebiet sechs Jahre später zum Naturpark erklärt. 1992 war Subaraj auch Teil des Forschungsteams, das dafür verantwortlich war, die 123,8 Hektar Wald im Lower Peirce Reservoir zu schützen.

Entdecken Sie das Beste von Singapur in nur 72 Stunden.

3 Tage in Singapur

Nicht genug Zeit, um alles zu sehen, denken Sie? Diese Reiseroute ist der Beweis dafür, dass es möglich ist, in nur drei Tagen das Wichtigste in Singapur zu sehen.