Willkommen auf unserer neuen und verbesserten Website. Finden Sie hier heraus, warum wir unsere Website überarbeitet haben und sagen Sie uns, was Sie davon halten.

Der Sri Mariamman Tempel wurde von Einwanderern aus den Distrikten Nagapatnam und Cuddalore in Südindien erbaut.

Foto: Gildardo

Im quirligen Viertel Chinatown steht der älteste Hindu-Tempel Singapurs, der Sri Mariamman Tempel.

Die Geschichte des Tempels, der unter dem Namen Mariamman Kovil bekannt war und von Einwanderern aus den Distrikten Nagapatnam und Cuddalore in Südindien erbaut wurde, reicht zurück bis ins Jahr 1827.

Er ist der Göttin Mariamman geweiht, die für Ihre Fähigkeit Krankheiten zu heilen bekannt ist.

Quirlige Betriebsamkeit

Es wird angenommen, dass ein großer Teil des Gebäudes, das heute ein nationales Denkmal ist, zwischen 1862-63 von indischen Handwerkern erbaut wurde.

Neben Gottesdiensten war der Tempel in der Kolonialzeit auch ein wichtiger Ort für Gemeindeaktivitäten. Hier war auch das Standesamt für Hindus – damals war nur der Tempel berechtigt, Hindu-Eheschließungen durchzuführen.

Er wurde mehrmals restauriert, zuletzt im Jahr 2010. An diesem 4 Millionen SGD teuren Restaurierungsprojekt arbeitete ein Team von 20 Künstlern aus Indien, die unter anderem alle Steinfiguren der Gottheiten neu bemalten.

Eine kunstvolle Sehenswürdigkeit

Achten Sie bei dem Tempel auf die aufwendige und opulente Detailarbeit. Insbesondere der majestätische ,Gopuram‘ (Eingang zum großen Turm) ist bereits für Generationen von Hindus und Singapurern eine Sehenswürdigkeit.

Seine sechs Etagen sind gefüllt mit Skulpturen von Gottheiten, mythologischen Bestien und anderen Wesen. Versuchen Sie einmal, die Sepoy-Soldaten in ihren khakifarbenen Uniformen aus der Tradition des britischen Raj zu entdecken.

Falls Sie im Oktober oder November hier sind, sollten Sie die Theemithi (Feuerlauf-Zeremonie) besuchen, das größte jährliche Fest in diesem Tempel.

Besuchererfahrungen

Teilen Sie Ihre Reiseerfahrungen mit uns oder entdecken Sie, was andere zu erzählen haben.

#sgheritage auf Instagram

TripAdvisor