Mehr als nur Tennis bei den WTA Finals Singapore

Erleben Sie jeden Oktober die acht besten Tennisspielerinnen der Welt hautnah in Aktion hier bei uns in Singapur., Von Lagardère Sports

Die besten Tennisspielerinnen der Welt treten bei den WTA Finals Singapore gegeneinander an. Im Rahmen dieses achttägigen Tenniswettbewerbs kämpfen sie um die heißbegehrte Meisterschaft und das Preisgeld in Höhe von 7 Mio. USD. In den vergangenen Jahren haben Serena Williams, Agnieska Radwanska, Dominika Cibulkova und Caroline Wozniacki ihr Können bei nervenaufreibenden Partien unter Beweis gestellt und wurden dafür hier in Singapur mit dem WTA-Meistertitel belohnt.

Bei den WTA Finals Singapore kommen die Besten der Besten zusammen und versprechen einige aufregende Spiele. Venus Williams und Jelena Ostapenko lieferten sich in den Vorrundenspielen der WTA Finals 2017 ein mehr als dreistündiges Tennismatch im Singapore Indoor Stadium, aus dem Venus als Siegerin hervorging.

Abseits der Tennisplätze warten ebenso aufregende Aktivitäten mit Spaßgarantie. Im Fan Village beispielsweise können Fans ihre Lieblingsspielerinnen im Rahmen von Meet-and-Greet-Sitzungen hautnah kennenlernen oder selber aktiv werden und sich beim Training von Tennisexperten beraten lassen. Von Konzerten von internationalen Künstlern bis hin zu Sportaktivitäten für Tennisbegeisterte – die Stadt hat wie immer viel zu bieten. Unter anderem sind auch Jahrmärkte geplant. Und für all diejenigen, die eine Eintrittskarte haben, gibt es exklusive Sonderangebote.