Art of the State

In Singapur beginnt jedes neue Jahr mit einem visuellen Spektakel: der Singapore Art Week. Dieses riesige Kunstfestival findet jeden Januar statt und umfasst Dutzende von Ausstellungen, Führungen, Vorträgen, Kunstmessen und After-Show-Partys, auf denen Sie das Who is Who der lokalen und regionalen Kreativszene hautnah erleben können. Und während diese zahlreichen Events in unterschiedlichen Bezirken, Galerien und Museen stattfinden, können Sie die Stadt einmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen: nicht mit den Augen eines Touristen, sondern vom Blickwinkel eines Kunstliebhabers aus.

Das Kronjuwel der Singapore Art Week ist die Art Stage Singapore. Diese große Kunstmesse findet bereits zum achten Mal statt und ist das Aushängeschild der südostasiatischen Kunstwelt: hier kommen über 100 Galerien aus Dutzenden von Städten zusammen. Gemälde, Installationen und Skulpturen aufstrebender und weltbekannter Künstler aus aller Welt füllen die Hallen des Marina Bay Sands® und lenken internationale Aufmerksamkeit von Sammlern und Kunstfans auf die boomende Kunstszene Singapurs und Südostasiens.

Besuchen Sie das ArtScience Museum™ und das Singapore Chinese Cultural Centre und bewundern Sie Ausstellungen, die Ihren Kunstsinn ansprechen werden. Im Erstgenannten gibt es eine Retrospektive zur Street Art mit der Ausstellung „Art from the Streets“, die Künstler wie BANKSY, FUTURA und Shepard Fairey ehrt. Im Zweitgenannten findet die IMPART Collectors’ Show statt: eine Ausstellung moderner, chinesischer Kunst aus den Privatsammlungen zweier bekannter, singapurischer Sammler: Kwee Liong Keng und Koh Seow Chuan.

Wenn Sie jedoch lieber feiern gehen wollen, dann sollten Sie sich auf den Weg in die National Gallery Singapore und zu den Gillman Barracks machen. Die Galerie organisiert das „Light to Night“-Festival, das den gesamten Civic District in ein riesiges Kunstwerk mit Live-Performances, immersiven Installationen und Multimedia-Spektakeln verwandelt. In den Gillman Barracks findet das DISINI statt: ein Festival mit Skulpturen und Wandmalereien, die nur hier bewundert werden können. Wenn Sie sich an den Kunstwerken sattgesehen haben, können Sie sich auf der Art After Dark Party entspannen. Hier gibt es Live-Musik, Stände mit Speisen und Getränken und zahlreiche Galerien, die sich hier für eine riesige Sause versammeln.

Besuchen Sie während der Singapore Art Week Little India und den ARTWALK Little India. Auf dieser Themen-Tour erzählen Ihnen öffentliche Installationen, Wandmalereien und Live-Performances unter dem Motto „Urban Mythology“ längst verloren geglaubte Geschichten dieses historischen Viertels.

Wenn Sie die Künste genauso lieben wie wir, dann besuchen Sie Singapur während der Singapore Art Week und entdecken Sie zusammen mit anderen Kunstliebhabern die Stadt aus künstlerischer Sicht.

Besuchen Sie www.artweek.sg, um mehr zu erfahren.