Das River Hongbao-Festival steht seit 1987 jedes Jahr im Veranstaltungskalender Singapurs.

Es findet auf dem NS Square, der schwimmenden Plattform in der Marina Bay, statt und ist für Einheimische und Touristen zu einem nicht wegzudenkenden Bestandteil der chinesischen Neujahrsfeierlichkeiten in Singapur geworden.

Bei diesem lebendigen Festival lässt sich die chinesische Kultur auf besondere Weise erfahren – mit riesigen Laternen und besonderen kulinarischen Köstlichkeiten ist es ein wahres Fest für die Sinne.

Legendäre Erfahrungen
Handgearbeitete, übergroße Laternen erhellen den NS Square

Lassen Sie sich verzaubern von den überlebensgroßen Laternen mit Figuren aus chinesischen Mythen und Legenden, die für das River Hongbao-Festival vor Ort von chinesischen Kunsthandwerkern gefertigt werden.

Publikumsrenner sind der Gott des Glücks und natürlich die 12 Tiere des chinesischen Tierkreises.

Dank eines breitgefächerten Angebots an Randaktivitäten, wie Fahrgeschäfte und Kirmesspiele, kommt garantiert keine Langeweile auf. Opernaufführungen und andere Straßendarbietungen runden diese farbenfrohe, beeindruckende Veranstaltung ab.

Für jeden Geschmack etwas dabei
Menschenmenge beim River Hongbao-Festival bewundert das Feuerwerk

Legen Sie eine Verschnaufpause ein, wenn Sie von der Vielzahl an Eindrücken ermüdet sind. Verwöhnen Sie Ihre Geschmacksknospen mit den verschiedenen exotischen Köstlichkeiten, die in der Food Street unter freiem Himmel serviert werden.

Sie mögen Feuerwerke? Die River Hongbao Opening Night und die Countdown Party am chinesischen Neujahrsabend werden Ihnen bestimmt gefallen – beide bieten eigene Feuerwerksdarbietungen und heißen das neue Jahr strahlend und verheißungsvoll willkommen.

Im Laufe der Feierlichkeiten werden jeden Tag Feuerwerke veranstaltet. Die schönste Aussicht haben Sie vom NS Square. Sichern Sie sich also hier einen Platz und bewundern Sie das Feuerwerk über der einzigartigen Skyline der Marina Bay.